Neue Website von Studieren in Niedersachsen ab jetzt online!

31 Hochschulen, davon 20 staatliche, formen und gestalten das Hochschulland Niedersachsen. Wer sich an einer der niedersächsischen Hochschulen einschreiben will, hat die Wahl zwischen über 1.500 zum Teil einzigartigen Studiengängen. Da kann die Entscheidung schon schwer fallen!

Unterstützung im Informationsdschungel bietet jetzt noch übersichtlicher das vollständig überarbeitete Webportal "Studieren in Niedersachsen". Valide und verlässliche Informationen rund um das Thema "Studieren in Niedersachsen" -  dafür wollen wir als Verantwortliche in der Koordinierungsstelle für Studieninformation und –beratung in Niedersachsen (kfsn) auch weiterhin sorgen. Mit neuem Logo und Design präsentiert sich der Hochschulstandort Niedersachsen im Internet jetzt noch moderner, übersichtlicher und vor allem orientiert an den Bedarfen von Studieninteressierten. Zusätzlich zum Layout wurde auch der Aufbau der Website intuitiv und barrierefrei gestaltet. Von großer Bedeutung war hier die Entwicklung eines Webdesigns, das sich auch auf den mobilen Endgeräten gut darstellen lässt.


Am 12. Juni auf der IdeenExpo um 10 Uhr geht das neue Portal "Studieren-in-niedersachsen.de" offiziell online. Aber damit ist unsere Arbeit noch nicht getan: Insbesondere in den nächsten Wochen und Monaten nach der Freischaltung unseres Webauftrittes wird es eine fortlaufende Optimierung und Weiterentwicklung der Seiten geben. Schauen Sie also regelmäßig vorbei um auf dem Laufenden zu bleiben und - wenn bisher noch geschehen - tragen Sie sich in unseren Newsletter ein!

 

Zum Newsletter

 

Bilder: © PPAMPicture/iStock.com; © HEX/stocksy.com