Lightweight Engineering & Composites

Private Hochschule Göttingen

grundständig

Auswahlverfahren/Eignungsprüfung

nur Wintersemester

8 Semester

Studiengang

Studiengangsbezeichung: Lightweight Engineering & Composites
Abschluss: Bachelor of Engineering
Studientyp: grundständig
Studiendauer: 8 Semester
Studienform: Vollzeitstudium, Duales Studium, Praxisintegrierend
Hauptunterrichtssprache: Deutsch
Studienbeiträge: 700.00 EUR / Monat
zuzüglich einmaliger Immatrikulationsgebühr (420,- Euro) und einmaliger Prüfungsgebühr (1000,- Euro)
Private Hochschule Göttingen

Zulassungsinformationen

Zulassungsmodus: Auswahlverfahren/Eignungsprüfung
Studienbeginn: nur Wintersemester
Allgemeine Hochschulreife; Fachhochschulreife; Ausnahmen möglich (im Rahmen des Niedersächsischen Hochschulgesetzes)

Fristen und Termine

Hochschulweit geltende Fristen und Termine: Wintersemester
Vorlesungszeit: Die Frist ist abgelaufen

Studienfelder, Schwerpunkte

Studienfeld(er): Kunststofftechnik; Luftfahrttechnik; Werkstofftechnik
Schwerpunkt: Carbonfaserverstärkte und Glasfaserverstärkte Kunststoffe (CFK), Designgrundlagen von Verbundwerkstoffen, Fertigungsautomation, Fertigungsgerechtes Faserverbunddesign, Fertigungstechnologien für Verbundwerkstoffstrukturen, Industrielle Fertigung, Industrielle Serienfertigung, Leichtbau, Produktionstechnologien, Werkstoffkunde der Verbundwerkstoffe

Studienort

Hochschule: Private Hochschule Göttingen
Standort: Stade
Hochschulform: Vollzeitstudium; Duales Studium; Praxisintegrierend

Kontakt / Ansprechpartner


Hausanschrift: Weender Landstraße 3-7, 37073 Göttingen
Telefon: 0551 54700-600
E-Mail: beratung@pfh.de
Internetseite: http://

Weitere Studiengänge zu Ihrer Suche